GLEISBAU

Unser Unternehmen ist seit sieben Jahrzehnten mit Gleisbau beschäftigt und durchlebte den Wandel der Gleisbautechnologie mit. So bieten wir bieten unseren Kunden einen technisch tiefen und umfangreichen Erfahrungsschatz rund um die Gleisbautechnik.

Auch die Münchner Bahnen fahren seit Jahrzehnten auf Schienen, die von uns verlegt wurden. Strecken für die Linie 23 von der Leopoldstraße zum Scheidplatz und in die Parkstadt Schwabing, die Cosimalinie nach Sankt Emmeram, die Linie 12 vom Nordbad in die Landsberger Straße nach Pasing und die Line 19 mit Gleisdreieck und Unterführung zur Berg am Laim Straße sind nur einige Beispiele für fortschrittlichen Gleisbau in München.

Auch wurde das erste sogenannte Rasengleis in München von uns verlegt. Umweltanforderungen im innerstädtischen Gleisbau erfordern spezielle Technologien und Anforderungen. Hier kommen Gleise auf Betontragplatten, seit 1992 auch als Gleise auf Rasen zum Einsatz. Besondere Beachtung findet im innerstädtischen Bereich auch der Schallschutz.

Aber nicht nur in München sind wir im Gleisbau sehr aktiv. Bundesweit führen für wir für die Deutsche Bahn Bauvorhaben wie z.B. den Umbau von Gleisen und Weichen, Planungsverbesserungen, Bahnsteigerhöhungen, usw. durch. Industriefirmen bieten wir die Planung und den Entwurf für Neubau von Gleisanschlüssen an das DB-Netz, inkl. Reparatur und Überholung von Werks- und Anschlussgleisen an. Gleisbau-Kompetenz vom Start bis zum Ziel. Mit Mühlbauer fahren Sie sicher!